Kernbohrtechnik

Kernbohrtechnik

Die Kernbohrtechnik in Metall hat sich bei festsitzenden Bolzen, abgerissenen Gewinde- oder Stehbolzen als so genanntes „letztes Mittel“ bewährt.

Dabei werden mit eigens angefertigten Bohrkronen eine oder mehrere Bohrungen in den Bolzen eingebracht. Mit der Materialschwächung wird die Oberflächenspannung des Bolzens reduziert und letztendlich der Bolzen zum Zusammenbruch gebracht.

Mit unseren Services für Ihre Maschinen können wir Sie umfangreich und kompetent unterstützen. Egal, ob Sie kleinere oder größere Anliegen haben – Metallbohrtechnik  bietet Ihnen genau das, was Sie benötigen. Mit modernsten Hilfsmitteln führen wir unsere Arbeit  zuverlässig durch, garantieren Ihnen Tiefpreise und eine durchgehend qualifizierte Beratung.

Informieren Sie sich näher zu unserem Leistungsspektrum, indem Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Unsere Mitarbeiter verstehen Ihr Handwerk und helfen Ihnen gerne weiter.

Containerbrücke Kranbrücke Lagerkran Kran
Ausbohren des Zugbandbolzens (Ø ca. 300mm ca. 1000mm lang)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bolzen ausbohren

 

Bolzen ReachStacker Großstapler
Ausgebohrter Bolzen der Mastaufnahme eines Reachstackers

 

Achsaufhängung abgerissene Schrauben
abgerissene Schrauben einer Achsaufhängung